UNSERE STORY


 wir teilen dieselbe Passion: Wir glauben an eine grüne Zukunft in Deutschland. Weedz on Streetz hat es sich zur Aufgabe gemacht mit fundiertem Wissen, in Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen, über Cannabis aufzuklären und es Gesellschaftsfähiger zumachen Sowie die möglichen gesundheitlichen Vorteile aufzuführen.

Das machen wir nun mit voller Leidenschaft im dritten Jahr, nach dem Motto:

"Three Years of Excellence and Evidence".

Felix Münch

 

Felix Münch ist Mitbegründer und verantwortlich für die Bereiche Vertrieb und Marketing im Lifestylebereich. Kundenzufriedenheit steht bei ihm an erster Stelle. Aufgrund seiner mehrjährigen Markterfahrung hat er die Notwendigkeit zur Arbeits- und Prozessoptimierung erfahren und führt diese nun zusammengefasst im Qualitätsmanagement als seinen dritten Verantwortungsbereich für das Unternehmen durch.


Christopher Linkmann

 

Christopher Linkmann ist der Mitbegründer der Weedz on Streetz. Seine Aufgaben sind die betriebswirtschaftlichen Prozesse des Alltags, sowie sämtliche Angelegenheiten im Backoffice. Kommunikation mit Kunden aber auch Partnern ist elementar, sodass er sich neben inhaltlichen Texten auch um die Betreuung der eigenen Pharmalinie und die damit verbundenen Aufgaben kümmert


Über uns

Nun wollen wir euch aber nicht länger auf die Folter spannen und von unserer Vision erzählen:

 

Nachdem wir uns zusammen getan und uns entschieden hatten dieses Kapitel des Lebens gemeinsam zu bestreiten, führte uns der erste Weg direkt zum Anwalt. Wir waren uns einig: Wenn wir dieses Projekt jetzt durchziehen, machen wir es richtig, da wir spätere Probleme so gut es geht vermeiden wollten. Also wollten wir uns als erstes rechtlich beraten lassen. Wir konnten jedoch nicht ahnen, dass dies mehr Zeit in Anspruch nehmen würde, als gedacht. Letztendlich hat es über einige Wochen gedauert bis wir die Gewissheit hatten, dass wir loslegen können. Nun konnten wir anfangen unseren Traum zu verwirklichen und die geplanten Projekte zu starten. 

 

Eine weitere Hürde war, dass wir einen geeigneten Grafikdesigner zum Kreieren unseres Logos finden mussten. Wir haben reichlich viel Zeit investiert, um herumzufragen und auf Antworten oder Angebote zu warten, bis wir schließlich jemanden fanden, der uns versteht, sich mit der Thematik auskennt und ein ideales Logo für uns erstellte. Unser Traum ist es, in der nahen Zukunft einer der ersten Coffee Shops in Leipzig zu werden, in dem CBD-haltige Produkte gekauft werden  können. Aber zunächst wollten wir erst einmal den Markt abchecken und haben jedem den wir kennen von unserem Vorhaben erzählt. Viele begrüßten dies, selbst jene, die der Legalisierung skeptisch gegenüberstanden. Wie oben bereits erwähnt, wollten wir von Anfang an richtig vorgehen, daher haben wir als nächstes das Feedback der Leute durchgearbeitet und uns von ihren Ideen zur Umsetzung und zum Content inspirieren lassen. Gleichzeitig haben wir uns langsam ein kleines Netzwerk an Personen, die alle in unterschiedlichen Bereichen tätig sind, zusammengestellt. Dabei war uns besonders wichtig, dass sie unsere Leidenschaft für hochwertige Arbeit teilen. 

 


Irgendwann kam die Idee, euch als Leser und Begleiter an unserer Journey teilhaben zu lassen und qualitativ und quantitativ hochwertigen Content zu liefern. Das pushte uns nochmal richtig dazu, unser beider Herzblut bis aufs Letzte in das Vorhaben zu pumpen. Das Wichtigste ist: Wir wollen uns für nichts und niemanden verstellen, um euch alles so authentisch wie möglich darzustellen. Qualität fängt bei uns schon beim ersten Erscheinungsbild an, sprich den Bildern. Verwackelte Smartphone-Fotos gibt es daher bei uns nicht. Auch ein von Anfang an einheitliches, sauberes Erscheinungsbild lag uns stark am Herzen. An dieser Stelle kam uns unser kleines Netzwerk zu Gute. Es folgten einige Sessions im „Studio Leipzig“, deren Resultate uns echt begeisterten.